Hochzeit

Termine: Wir freuen uns über jede Anfrage. Ort und Zeitpunkt ihrer Hochzeit vereinbaren Sie bitte frei im Vorgespräch, in dem Ihr Hochzeitsgottesdienst geplant wird.

Ort: Ideal sind Trauungen in unseren Kirchengebäuden. In unseren Kirchengemeinden sind Trauungen auch außerhalb der festen Kirchenräume auf dem Gebiet unserer Kirchengemeinde möglich. Allerdings müssen diese Orte der Würde einer Trauzeremonie entsprechen. Wichtig ist auch, dass eine Verstärkeranlage zur Verfügung steht, damit die Sprachverständlichkeit gewährleistet ist.

Kontakt: Bitte rufen Sie einfach im Evangelischen Pfarrhaus in Offenbach an. Wir vereinbaren einen Termin für ein Traugespräch und senden Ihnen per Post Informationen für die Trauung zu.

Kosten: Der Traugottesdienst selbst ist kostenlos. Wir müssen allerdings um eine Ausgangskollekte für den Erhalt der jeweiligen Kirche erbitten. Falls Sie musikalische Sonderwünsche haben oder eine spezielle Ausstattung der Kirche planen, dann bitten wir Sie, dies selbst auf eigene Kosten in Absprache mit unseren Küsterinnen und Küstern zu organisieren.

Traugespräch: Vor jeder Hochzeit muss ein Traugespräch mit dem Pfarrer oder der Pfarrerin stattfinden, die oder der die Trauung leitet. In diesem Gespräch wird der Ablauf der Trauung abgesprochen, die Bedeutung einer christlichen Trauung erklärt und über eventuell vorhandene Sonderwünsche gesprochen. Das Gespräch findet in der Regel entweder in der Wohnung des Paares selbst oder im Pfarrhaus statt.

Fotos: Bilder von der Hochzeit sind wichtig. Wir bitten allerdings darum, dass während des Gottesdienstes keine Bilder angefertigt werden. Gerne kann bei Aus- und Einzug fotografiert werden. Nach der Traufeier stehen wir gerne zu einem Gruppenfoto in oder vor der Kirche zur Verfügung.